Aktuelles

Nach einem gefeierten Konzert
mit der Sopranistin
Gerlinde Sämann in der 
Pillnitzer Weinbergkirche
freuen wir uns im Herbst auf
mehrere Konzerte beim Bachfest
in Dresden.
Näheres unter
Konzerttermine.



 

 

Unsere nächsten Konzerte

 

Freitag, 23. September 2016 | 19 Uhr, Loschwitzer Kirche
im Rahmen des 92. Bachfestes der Neuen Bachgesellschaft

Familienkonzert Alte Musik
Pfeife, Balg und Manual - Dem Organisten über die Schulter geschaut...



Lucas Pohle - Orgel | Mitglieder des Jugendsinfonieorchesters am Heinrich-Schütz-Konservatorium Dresden e.V.
Leitung und Moderation: Milko Kersten

Eintrittskarten bei reservix.de und in der Konzertkasse an der Kreuzkirche.

* * *

Mittwoch, 28. September 2016 | 19 Uhr, Kreuzkirche
im Rahmen des 92. Bachfestes der Neuen Bachgesellschaft

Bach und die Sophienkirche: Werke von J.S. Bach, W.F. Bach, C. Petzold und anderen
Jan Katzschke – Orgel | Dresdner Barockorchester

Eintrittskarten in der Konzertkasse an der Kreuzkirche.

* * *

Sonntag, 2. Oktober 2016 | 11 Uhr, Annenkirche
Im Rahmen des 92. Bachfestes der Neuen Bachgesellschaft

Johann Sebastian Bach: Drei Lutherische Messen BWV 234–236

Heidi Maria Taubert, Sopran | David Erler, Alt
Tobias Hunger, Tenor | Tobias Berndt, Bass
Cappella Sagittariana Dresden
Leitung: Norbert Schuster

Eintrittskarten in der Konzertkasse in der Kreuzkirche und unter www.reservix.de.

* * *

GASTSPIEL
Sonnabend, 8. Oktober 2016 | Rathaussaal Erfurt
Gastspiel im Rahmen des Festivals "Güldener Herbst"

"Flow my tears" - Werke von John Dowland, Thomas Morley und anderen
Heidi Maria Taubert - Sopran | Katja Erfurth - Tanz
Cappella Sagittariana Dresden

* * *

Sonntag, 23. Oktober 2016 | 17 Uhr, Annenkirche
Zelenka Festival Prag-Dresden

Jan Dismas Zelenka: Missa Dei filii  und Miserere c-Moll
Kammerchor Stuttgart | Ensemble Inégal
Leitung: Frieder Bernius
Eine Kooperation mit dem Ensemble Inégal

Eintrittskarten ab August 2016.

* * *

Sonntag, 25. Dezember 2016 | 17 Uhr, Annenkirche

"Weihnachten am Chursächsischen Hof"
Cappella Sagittariana Dresden
Leitung: Norbert Schuster

 

 



Förderer und Partner:
Landeshauptstadt Dresden, Amt für Kultur und Denkmalschutz
Kulturstiftung des Freistaates Sachsen
Dresdner Neueste Nachrichten
Verein Heinrich Schütz in Dresden e.V.
Mitteldeutsche Barockmusik e.V.