Aktuelles

Konzert zum 450. Geburtstag/400. Todestag von Michael Praetorius am 18. September mit Vocal Concert Dresden und Cappella Sagittariana Dresden. 
Wir freuen uns auf Sie!
Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch die geltenden 3G-Regeln.

Unsere nächsten Veranstaltungen

Bitte beachten Sie unsere Hygienehinweise.

Zutritt zu den Konzerten derzeit nur unter Einhaltung der 3G-Regeln:
Geimpft, Genesen, Getestet.
Bitte bringen Sie den entsprechenden Nachweis mit!

***Sonnabend, 18. September 2021
17 und 19.30 Uhr, Loschwitzer Kirche
Gipfeltreffen:
Hassler - PRAETORIUS - Schütz
Zum 450 Geburtstag / 400. Todestag von Michael Praetorius
Vocal Concert Dresden
Cappella Sagittariana Dresden
Leitung: Peter Kopp



--> direkt buchen: Eintrittskarten für 17 Uhr
--> direkt buchen: Eintrittskarten für 19.30 Uhr
Sowie an allen VVK-Stellen.

***7. bis 17. Oktober 2021
Heinrich Schütz Musikfest
artist in residence: Capella de la Torre und Katharina Bäuml

 www.schütz-musikfest.de

***Sonntag, 17. Oktober 2021
17 Uhr, Annenkirche
Zelenka Festival Praha-Dresden
Jan Dismas Zelenka: Missa Sanctae Caeciliae
Dresdner Kammerchor | Ensemble Inégal
Leitung: Adam Viktora

Eintrittskarten unter www.reservix.de, an allen VVK-Stellen und an der Abendkasse.


***Sonnabend, 20. November 2021
17 Uhr, Loschwitzer Kirche
Mit Fried und Freud
Heinrich Schütz: Musikalische Exequien u.a.
Cappella Sagittariana Dresden
Leitung: Norbert Schuster
http://xn--schtz22-p2a.de/schuetz22-wAssets/img/Logos/Schuetz22de-RGB.jpg

Eintrittskarten unter www.reservix.de, an allen VVK Stellen und an der Abendkasse.

 

ZUM NACHSCHAUEN: VIDEOKONZERT AUS DER LOSCHWITZER KIRCHE

Graun und Dresden
Solisten des Dresdner Barockorchesters


ZUM NACHHÖREN: RADIOKONZERT DEUTSCHLANDFUNK KULTUR

An die Sonne: Konzert zum 280. Geburtstag von Johann Gottlieb Naumann
Marie Luise Werneburg, Sopran
Solisten des Dresdner Barockorchesters



  


Unsere Arbeit wird unterstützt von:
Landeshauptstadt Dresden, Amt für Kultur und Denkmalschutz
Kulturstiftung des Freistaates Sachsen
Mitteldeutsche Barockmusik